Wir freuen uns über die Einladung des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen und des Deutschen Kulturrates, die mit der Tagung das Thema Inklusion und Kultur für die Zukunft stärken möchten.

„Kultur braucht Inklusion – Inklusion braucht Kultur“. Eine Bestandsaufnahme
Dienstag, 22. Juni 2021, 12:00 – 18:00 Uhr

Euch erwarten vier Panels. Mit dabei sind renommierte Kultur- und Politikakteur:innen wie Raul Krauthausen (Aktivist, Autor und Medienmacher bei Sozialhelden e.V.), Amelie Deuflhard (Künstlerische Leiterin Kampnagel Hamburg), Kassandra Wedel (Tänzerin, Choreografin, Schauspielerin und Performerin), Ben Evans (Head of Arts & Disability, British Council EU Region, Projektleiter von Europe Beyond Access), Barbara Gessler (Head of Unit Creative Europe bei der Europäischen Kommission), Boris Kochan (Präsident Deutscher Designtag, Vizepräsident Deutscher Kulturrat) uvm.

In Panel 4 diskutieren wir mit. Unter dem Motto „Learning from Europe“ geht es darum, wie wir in Deutschland von führenden Akteur:innen europäischer Kulturprojekte lernen können.

Hier findet Ihr alle Speaker:innen und das Programm.
>> Zur Tagung: „Kultur braucht Inklusion“
>> Zum Mitschnitt der Veranstaltung. Panel 4 mit Lisette Reuter ab Stunde 3:05