Internationales Symposium ALL IN

Koproduktion und Kooperation in den inklusiven Darstellenden Künsten vom 20. – 22.10.2020 // Alte Feuerwache, Köln.

Video-Einladung in DGS zum internationalen Symposium ALL IN

Thema: Koproduktion und Kooperation in den inklusiven Darstellenden Künsten vom 20. – 22.10.2020.

Internationale Konferenz – EASPD ‚The Art of Culture: Disability and Diversity in Arts and Culture‘ – Wir sind dabei!

Schaltet ein, wenn Lisette Reuter am 14.10. über die Frage: „Was kann die UN-BRK für die Künste tun?“ diskutiert. Die Konferenz findet vom 14. – 15. Oktober ONLINE statt.

Gravity (and other attraction) zu Gast in Griechenland

Das Festival „Mill of Performing Arts“ findest dieses Jahr vom 24. – 27.09.2020 in Larissa, zum Thema Zugänglichkeit und Inklusion, statt.

Ein Feature mit Jana Zöll und Lisette Reuter über inklusive Kunst in Zeiten von Corona

Hört rein! Mikrokosmos – Die Kulturreportage im Deutschlandfunk vom 18.09.2020.

Wir sind Nominiert für den ZERO PROJECT AWARD 2021!

Jedes Jahr werden innovative Projekte und Praktiken aus der ganzen Welt ausgewählt und verbreitet, die das Leben von Menschen mit Behinderung verbessern.

Die Un-Label Performing Arts Company aus Köln vereint Künstler mit und ohne Behinderung aus ganz Europa. Un-Label schafft zeitgenössische Bühnenstücke. Un-Label inspiriert und vernetzt Wissenschaft und Forschung. Wir entdecken neue Möglichkeiten!

Aktuelles