Access Maker: Inklusive Zugänge ins Theater – Abschlussveranstaltung
Un-Label braucht dich: Wir suchen Verstärkung für unser Team!
Masterclass „Vielsinnliches Musiktheater“ mit Athena Lange & Franziska Henschel, [in]operabilities
Masterclass „Aesthetics of Access durch digitale Kunst“ mit Max Schweder
Umfrage Barrierefreie Kulturplattform
BFDK veröffentlicht neues Themendossier aus dem Forschungsprojekt “Systemcheck”
Access Maker: Inklusive Zugänge ins Theater – Abschlussveranstaltung
Access Maker: Inklusive Zugänge ins Theater – Abschlussveranstaltung

Am Dienstag, 05.03.2024 im Jungen Schauspiel, Düsseldorf

Un-Label braucht dich: Wir suchen Verstärkung für unser Team!
Un-Label braucht dich: Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Ab Juli dieses Jahres werden wir bundesweit unser Beratungs- und Qualifizierungsangebot im Bereich Inklusion und Kultur ausbauen. Hierfür sind wir auf der Suche nach engagierten Kolleginnen und Kollegen für Positionen im Projektmanagement, der Inklusionsberatung, der Leitung von PR und Kommunikation sowie in der kaufmännischen Verwaltung.
Wir freuen uns auf kreative Köpfe mit Drive!

Masterclass „Vielsinnliches Musiktheater“ mit Athena Lange & Franziska Henschel, [in]operabilities
Masterclass „Vielsinnliches Musiktheater“ mit Athena Lange & Franziska Henschel, [in]operabilities

Eine Kooperation zwischen ORBIT – Festival für aktuelles Musiktheater und Un-Label

Masterclass „Aesthetics of Access durch digitale Kunst“ mit Max Schweder
Masterclass „Aesthetics of Access durch digitale Kunst“ mit Max Schweder

Un-Label Gründungsmitglied Max Schweder erforscht digitale Kunst für Bühnen und den Zugang für Künstler:innen und Publikum mit Behinderungen. Am 11. und 12. Mai bietet der Medienkünstler einen praxisorientierten Überblick über die "Aesthetics of Access" in der digitalen Kunst.

Umfrage Barrierefreie Kulturplattform
Umfrage Barrierefreie Kulturplattform

Un-Label führt eine Machbarkeitsstudie zur Entwicklung von digitalen Lösungen für mehr barrierefreie Informationen zu barrierefreien Kulturveranstaltungen durch. Wir wollen wissen was Ihr braucht !!!

BFDK veröffentlicht neues Themendossier aus dem Forschungsprojekt “Systemcheck”
BFDK veröffentlicht neues Themendossier aus dem Forschungsprojekt “Systemcheck”

Das Dossier beschäftigt sich mit den Barrieren, die marginalisierte Gruppen beim Zugang zu den sozialen Sicherungssystemen erleben. Ab Seite 15. mit einem Text von Un-Label Gründerin Lisette Reuter und kubia Mitarbeiterin Isabell Rosenberg. Weiterlesen...

previous arrow
next arrow

Un-Label vereint Kulturschaffende mit und ohne Behinderung aus ganz Europa. Un-Label schafft zeitgenössische Bühnenstücke. Un-Label inspiriert und vernetzt Wissenschaft und Forschung. Wir entdecken neue Möglichkeiten!

Aktuelles

Un-Label braucht dich: Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Un-Label braucht dich: Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Ab Juli dieses Jahres werden wir bundesweit unser Beratungs- und Qualifizierungsangebot im Bereich Inklusion und Kultur ausbauen. Hierfür sind wir auf der Suche nach engagierten Kolleginnen und Kollegen für Positionen im Projektmanagement, der Inklusionsberatung, der Leitung von PR und Kommunikation sowie in der kaufmännischen Verwaltung.
Wir freuen uns auf kreative Köpfe mit Drive!

Umfrage Barrierefreie Kulturplattform

Umfrage Barrierefreie Kulturplattform

Un-Label führt eine Machbarkeitsstudie zur Entwicklung von digitalen Lösungen für mehr barrierefreie Informationen zu barrierefreien Kulturveranstaltungen durch. Wir wollen wissen was Ihr braucht !!!