Innovation Vielfalt – Neue Wege in den darstellenden Künsten Europas

Das Handbuch ist im Rahmen des internationalen Projektes Un-Label – Neue inklusive Wege für die darstellenden Künste entstanden.

Es bietet Einblicke in das zweijährige Modellprojekt, das sich zur Aufgabe gemacht hatte, ein stärkeres Bewusstsein für die Vielfalt in unserer Gesellschaft und eine höhere Wertschätzung für Unterschiede als Quelle kreativen Schaffens zu fördern.
In Best Practice Portraits werden zehn europäische Impulsgeber der inklusiven Kulturarbeit mit einer ähnlichen Zielsetzung vorgestellt. Außerdem liefert das Handbuch aktuelle Informationen zur Reduktion von Barrieren, eine Checkliste für die Planung und Durchführung eigener Projekte und eine Übersicht über Akteure und Experten der inklusiven Kulturszene in Europa.

Downloads

Deutsch: Un-Label-Handbuch Innovation Vielfalt – Neue Wege in den darstellenden Künsten Europas

Englisch: Un-Label-Manual Innovation Diversity – New Approaches of Cultural Encounter in Europe

Gerne senden wir die gedruckte Broschüre zu.
Die Schutzgebühr beträgt 8 € zzgl. Porto (Büchersendung).
Bitte sendet eine E-Mail an info@un-label.eu.