Un-Label macht Performances

Un-Label ist eine Gruppe von Künstlern und Künstlerinnen.

Sie sind Tänzerinnen, Musiker und Schauspielerinnen.
Sie kommen aus ganz Europa.
Manche von ihnen sind gehör-los.
Andere benutzen einen Roll-Stuhl.
Einige haben das Down-Syndrom.

  • Sie arbeiten gemeinsam.
  • Was sie machen, ist neu.
  • Es entstehen verschiedene Performances.

Eine Performance ist eine Kombination aus Tanz, Theater und Musik.
Die Künstler und Künstlerinnen von Un-Label zeigen ihre Performances auf der Bühne.
In Deutschland und in vielen anderen Ländern.